Süßkartoffel-Kokosnuss-Kuchen

Heute einmal ganz klassisch-unklassisch: Klassisch: einen Kuchen sonntags. Unklassischerweise einen Süßkartoffel-Kokosnuss-Kuchen. Da der Kuchen doch eine gewisse deftige Note hat, passt ein Gläschen Sekt perfekt dazu. ❥         Zubereitung Teig:  * Weizenmehl  * Butter  * drei Eigelb * Zucker  * Piment * Zimt  Für den Teig habe…

Zum Rezept

Gulaschsuppe

Erstmal vorneweg: Wird die Gulaschsuppe am nächsten Tag erneut aufgewärmt, schmeckt sie noch viel, viel besser! Also bestenfalls schon am Vortag köcheln? So mache ich es selbst gerne hin und wieder.    Zubereitung der Gulaschsuppe:  * 400g Schweinegulasch * 200g Rindergulasch * 1 große Zwiebel * 1/2 rote Paprika * 1/2…

Zum Rezept

Kräuterroulade

Rindsrouladen sind ein leckerer Klassiker. Und ich liebe das Gericht sehr, besonders die Soße ist für mich stets ein Highlight. Wenn man die typische Rindsroulade mal ein wenig variieren möchte, dann bietet sich diese Kräutervariante an. Die Kräuterroulade ist eine leckere und schnelle Abwandlung des Klassikers der Rindsroulade. Sie bringt…

Zum Rezept

Blumenkohl-Karotten-Küchlein im Roggen-Dinkel-Teig

Nachtrag: Euch wird sicherlich auffallen, dass sich dieser Beitrag von den neueren auf meinem Blog unterscheidet. Es ist mein erster Blogbeitrag und er liegt mir sehr am Herzen. Diese leckeren Blumenkohl-Karotten-Küchlein im Roggen-Dinkel-Teig sind wirklich ein ganz besonderes Rezept. Auch wenn der Beitrag noch nicht so umfangreich formuliert ist wie die…

Zum Rezept