Pizza-Napoli

Hier nun mein neuestes Pizza-Rezept. Eine luftig, leichter Boden. Knusprig und so leicht, dass er richtig aufgegangen ist. Beim Essen kam direkt Urlaubsfeeling auf. Die Pizza-Napoli mit Sardellen, Oliven und Kapern ist für mich als Pizza-Fan ein wahrer Genuss. Doch nun genug geschnackt, jetzt geht es ohne Umschweife direkt ans Rezept!…

Zum Rezept

Mediterran gefüllter Sonntagsbraten

Gefüllter Schweinebraten – das ist ja mal wirklich ein Klassiker. Doch hier möchte ich Euch  nun eine mediterane Variante vorstellen. Der mediteran gefüllter Sonntagsbraten ist wirklich eine wunderbare Alternative. Er war sehr lecker und das Rezept schreibe ich auch gerne für mich selbst auf, so dass ich ihn in Zukunft mal wieder…

Zum Rezept

Joghurt-Himbeer-Oreo-Küchlein

Die liebe Andrea von Mama’s Liebe Süss und Salzig ist zur Zeit sehr beschäftigt und hat sich an mich als liebe Blogger-Freundin gewandt, ob ich nicht einen Tag mal ein leckeres Rezept für ihre Seite beisteuern könnte. Das habe ich natürlich gerne gemacht und prompt zugesagt.  Doch was für ein Rezept schickt…

Zum Rezept

Bruschetta-Stern aus Dinkel-Hefeteig

Für heute Abend gibt es ein deftiges Knabber-Gebäck. Diese Stern-Variante eignet sich auch wunderbar in der Weihnachtszeit als eine deftige und köstliche Gebäck-Variante oder einfach bei einer Feier als leckeres Fingerfood. Der Bruschetta-Stern aus Dinkel-Hefeteig. Lecker, knusprig und wunderschön anzusehen.   Zubereitung: Bruschetta: * 10 große, frische Tomaten * 1 Zwiebel * 1…

Zum Rezept

Süßkartoffel-Zitronen-Kapern-Auflauf

Süsskartoffeln stammen ursprünglich aus Südamerika und lieben das tropische Klima. Sie sind ein sehr nährstoffreiches Gemüse, da sie prall gefüllt sind mit Nähr- und Vitalstoffen. Zudem schmecken Süsskartoffeln schmecken noch köstlich und lassen sich in unzähligen Varianten zubereiten – ob roh oder gekocht, ob gegrillt oder als Pommes, ob schnell oder aufwändig,…

Zum Rezept

Dinkelvollkornbrot

Dieses Dinkelbrot-Rezept ist genial: Es gelingt auch Brotback-Neulingen auf Anhieb und benötigt nur ein wenig Wartezeit und Geduld. Doch mit etwas Planung klappt das schon. Noch dazu hält das Dinkelbrot sehr lange frisch – da kann die Konkurrenz vom Bäcker einpacken! Mit seinem hohen Ballaststoffanteil macht das Dinkelbrot lange satt und…

Zum Rezept

Hühnerfrikassee

Frisch gekochtes Hühnerfrikassee mit frischer Hühnersuppe – duftet fast genauso gut, wie es schmeckt. Frikassee heißen alle hellen Ragouts mit weißem Fleisch wie Hühnchen, Kalb oder Kaninchen.  Richtig zubereitet ist Hühnerfrikassee recht aufwändig und durchaus etwas für Feinschmecker, es lässt sich aber gut vorbereiten und später auch in kleinen Portionen…

Zum Rezept

Birnen-Rotkohl

Kohl gehört doch einfach in die kalte Jahreszeit. Die verschiedenen Kohlsorten gelten als Gemüse für die Herbst- und Winterzeit. Man kann sich hierzulande einen Gänsebraten ohne Rotkohl kaum vorstellen, und Grünkohlgerichte gehören in Norddeutschland zur Winterzeit einfach dazu. Die Vielfalt der Kohlsorten ist groß, und groß sind auch die Unterschiede…

Zum Rezept

Kokossnuss-Mandarinen-Kuchen

Irgendwie hatte ich heute richtig Lust auf einen Kuchen.  Nach einem Check meiner Vorräte gab es dann einen schnellen und leckeren Kokossnuss-Mandarinen-Kuchen – und kaum war er im Backofen, da duftete es in der Küche schon wunderbar nach Kokosnussmakronen.  Der Kuchen ist sehr schnell zusammen gerührt und ist auch nicht sehr…

Zum Rezept

Chili con Carne mit Rauchnote

Ihr erinnert Euch doch sicherlich, dass ich Euch letzte Woche den Rührkuchen mit Mandeln, Marzipan und weißer Schokolade vorgestellt habe. – Tja, wie hängt diese süße Leckerei nun mit einem Chili con Carne mit Rauchgeschmack zusammen? Das ist eine berechtigte Frage.  Ich erzählte Euch doch, dass der Mandelkuchen für die Kollegen…

Zum Rezept