Gewürz-Bolognese mit Rotwein ~ ein Klassiker im würzigen Gewand

Spaghetti Bolognese ist eines meiner liebsten Gerichte. Und diese Gewürz-Bolognese mit Rotwein ist eine wunderschöne Abwandlung des Klassikers, in einem würzigen und aromatischen Gewand. Spaghetti Bolognese ist ein echter Klassiker der italienischen Küche. Die leckere Nudelsauce besteht aus Hackfleisch, Tomate und jeder Menge leckerer Gewürze.  Lorbeer, Sternanis, Chili und Nelke bringen…

Zum Rezept

{Anzeige} WeinEntdecker werden! ~ Deutsche Weine und Städte neu entdecken

   Wie ihr bei meinen Rezepten bereits gesehen habt, koche ich sehr gerne mit leckeren Weinen. Und wenn man eine gute Sauce, einen leckeren Kuchen oder ein fruchtiges Sorbet mit Wein kreieren möchte, dann sind die Zutaten wichtig. Besonders auch der Geschmack des Weines. Und natürlich sollte der Wein auch…

Zum Rezept

Rinderrouladen mit einer Sherry-Rotwein-Sauce

Dieses Rezept für Rinderrouladen mit einer Sherry-Rotwein-Sauce ist meine liebste Version des Klassikers Rinderrouladen. Dazu gibt es Knöplfe und Rosenkohl.  Sind wir doch mal ehrlich, fast jeder kennt bei uns gefüllte Rinderrouladen. Und jede Mutter, Großmutter, jeder Haushalt hat sein eigenes Lieblingsrezept. Die Füllungen unterscheiden sich, die Saucen und natürlich…

Zum Rezept

Schoko-Chili Gulasch mit Serviettenknödel

Schoko-Chili Gulasch mit Serviettenknödel ist ein Schmorgericht mit zartem Rindfleisch. Die Zartbitterschokolade verleiht dem Gericht eine wunderbare Note. Den typischen ungarischen Gulasch oder auch meine Gulaschsuppe kennt ihr ja alle, doch mit dieser Variante möchte ich Euch heute ein ganz besonderes Gericht vorstellen. Doch bevor ich zu meinem Schoko-Chili Gulasch…

Zum Rezept

Bandnudeln mit Bärlauch-Zitronen-Pesto auf einem Pilz-Carpaccio mit einer Dattel-Balsamico-Reduktion

Einfach mal wieder Pasta. Pasta ist doch ein Dauerrenner. Besonders die vegetarische Versionen sind so lecker. Mit frischem, selbst gemachtem Pesto kommt dann auch noch die richtige Frühlingsstimmung auf. Daher möchte ich Euch heute ein richtiges Soulfood vorstellen. Es ist so lecker, dass es häufiger bei uns auf dem Tisch…

Zum Rezept

Mediterran gefüllter Sonntagsbraten

Gefüllter Schweinebraten – das ist ja mal wirklich ein Klassiker. Doch hier möchte ich Euch  nun eine mediterane Variante vorstellen. Der mediteran gefüllter Sonntagsbraten ist wirklich eine wunderbare Alternative. Er war sehr lecker und das Rezept schreibe ich auch gerne für mich selbst auf, so dass ich ihn in Zukunft mal wieder…

Zum Rezept

Bruschetta-Stern aus Dinkel-Hefeteig

Für heute Abend gibt es ein deftiges Knabber-Gebäck. Diese Stern-Variante eignet sich auch wunderbar in der Weihnachtszeit als eine deftige und köstliche Gebäck-Variante oder einfach bei einer Feier als leckeres Fingerfood. Der Bruschetta-Stern aus Dinkel-Hefeteig. Lecker, knusprig und wunderschön anzusehen.   Zubereitung: Bruschetta: * 10 große, frische Tomaten * 1 Zwiebel * 1…

Zum Rezept

Birnen-Rotkohl

Kohl gehört doch einfach in die kalte Jahreszeit. Die verschiedenen Kohlsorten gelten als Gemüse für die Herbst- und Winterzeit. Man kann sich hierzulande einen Gänsebraten ohne Rotkohl kaum vorstellen, und Grünkohlgerichte gehören in Norddeutschland zur Winterzeit einfach dazu. Die Vielfalt der Kohlsorten ist groß, und groß sind auch die Unterschiede…

Zum Rezept

Hutzelbrot

Das Hutzelbrot ist ein Brot mit Geschichte – nicht nur mit vielen Aromen. Es begleitete mich stets durch die Advents- und Weihnachtszeit.  Früher hat meine Oma das Hutzelbrot gebacken und mit den Jahren hat dann meine Mutter das Hutzelbrot übernommen. Wenn man durchgefroren vom Spielen im Schnee nach Hause kam,…

Zum Rezept

Glühweingelee

Mit meinem Glühweingelee mache ich bei der Adventskalender-Aktion von Sandys Kitchendreams mit. Schaut doch mal bei Ihr vorbei und lasst Euch überraschen, was hinter den anderen Adventskalendertürchen Leckeres auf Euch wartet!  Um die Weihnachtszeit liebe ich Glühweingelee. Es ist wunderbar auf Weihnachtsgebäck zu verarbeiten, passt sehr gut zu Wildgerichten, schmeckt super auf…

Zum Rezept