Reis-Parmesan-Körbchen mit Pilzfüllung ~ die kleine Leckerei auf einem Salatbett

Die Reis-Parmesan-Körbchen mit Pilzfüllung sind eine kleine Leckerei auf einem Salatbett. Sie sind wunderbar für ein Buffet, als Vorspeise oder auch als Hauptgericht. Und sie sind ruck-zuck fertig. Ihr könnt die Reis-Parmesan-Körbchen entweder frisch zubereiten oder übrig gebliebenen Reis vom Vortag verwenden. Also auch eine perfekte Resteverwertung.    Ich koche…

Zum Rezept

Rustikale Lauchpfanne mit Mett und selbstgemachten Pommes

Diese rustikale Lauchpfanne mit Mett und selbstgemachten Pommes ist viel zu lecker, um sie nur in den kalten Monaten zu machen, Sie ist echtes Soulfood. Frische und leckere Zutaten. Lauch, Zwiebel, rote Paprika, Mett und noch mehr Lauch. Habe ich schon den Lauch erwähnt? Eine heiße Pfanne. Während alles gemütlich…

Zum Rezept

Krustenbraten Sandwich mit Knoblauchcreme

Wenn mal wieder etwas vom Sonntagsbraten übrig bleibt, dann habe ich hier eine leckere Idee für die Resteverwertung. Ein Krustenbraten Sandwich. Es ist ideal für ein Essen To-Go. Falls ihr dann jedoch auf die Knoblauchcreme verzichten wollt, wenn ihr im Büro seid, dann kann ich das sehr gut verstehen.  Jedoch…

Zum Rezept

Resteverwertung ~ fruchtig scharfer Brotauflauf mit Baked Beans

Zur Resteverwertung eignen sich Aufläufe wunderbar. Ihr habt Brot, Tomaten und Kidneybohnen da, dann ist ein scharfer Brotauflauf mit Baked Beans perfekt. Mein Brotauflauf hat sich in der ersten Januar- Woche nach Silvester ergeben, da wir von Silvester noch ganz viele Lebensmittel von unserem Raclette übrig hatten.  Resteverwertung, bzw. Restessen…

Zum Rezept

Knusperfladen mit Salami und Ei

Ich hatte vor einiger Zeit ein kleines Gartenfest zu Hause. Daher hatte ich ein Buffet vorbereitet und auch meine leckeren Börek gemacht. Davon sind ein paar einzelene Yufka-Blätter übrig geblieben und ich wusste die letzte Zeit nicht so genau, was ich denn leckeres mit drei einzelnen Yufka-Blätern zubereiten  könnte.  Da ich…

Zum Rezept