Eierlikör-Mascarpone-Creme mit Erdbeeren und süßem BasilikumPesto

Die liebe Elke von Herzstück hat  mir ein wunderbares Rezept mitgebracht. Eine

Eierlikör-Mascarpone-Creme mit Erdbeeren und süßem BasilikumPesto. Na, wenn das nicht mal ein super Geburtstagsgeschenk ist, dann weiß ich es auch nicht!

Eierlikör-Mascarpone-Creme mit Erdbeeren und süßem BasilikumPesto

Eierlikör-Mascarpone-Creme

 mit Erdbeeren und süßem Basilikum  Pesto

Zutaten für 4 Personen

400 g Erdbeeren
3 EL Puderzucker
1 Vanilleschote
evtl. noch etwas Vanillezucker
200 g Mascarpone
100 g Naturjoghurt 3,5%
7 EL Eierlikör

Pesto

15 Basilikumblätter
2- 4 EL Wasser
2 EL Puderzucker
1 EL Marzipan
etwas Säure

1. Die Erdbeeren waschen , trocken tupfen , den grünen Strunk entfernen und die Früchte vierteln . Mit dem Puderzucker bestreuen und etwas ziehen lassen.

2. Die Vanilleschote der Länge nach aufchneiden, das Vanillemark herauskratzen und mit Mascarpone , dem Joghurt und dem Eierlikör zu einer Creme rühren.

3. Für das Pesto alle Zutaten in einem Mixer pürieren, jedoch erstmal mit weniger Wasser arbeiten und evtl noch etwas nachgeben damit es nicht zu flüssig wird.
Mit etwas Säure zum Beispiel Zitrone abschmecken.

4. Die fertige Creme in Gläser oder Schälchen füllen , die Erdbeeren darüber verteilen und mit einem Klecks Pesto vollenden .

Vollenden ist für mich der richtige Begriff !

Die Pesto ist wirklich ein Traum und ich denke das ich diese Pesto noch des öfteren mit anderen Desserts ausprobieren werde.

Dieses Rezept habe ich in einem Kochbuch gefunden und noch etwas verändert .

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.