Schoko-Nuss Kringel

Schoko-Nuss Kringel sind leckere und süße Häppchen. Mit Zimt und Kardamom passen sie wunderbar in die Winterzeit. Sie sind besonder zu Tee ein Hit. Das Rezept ist angelehnt an die typischen Hamburger Franz-Brötchen oder auch an die Norwegischen Skillingsboller. 

Sie sind ein Muss für jeden Schoko-Creme oder Nutella-Fan! 

Zutaten für den Teig der Schoko-Nuss Kringel:

* 500g Dinkelmehl Typ 1050

* 500g Weizenmehl Typ 405 

* 42g frische Hefe 

* 150g Zucker 

* 15g Kardamom 

* 5g Nelken 

* 5g Zimt 

* 12g Salz 

* 1 Ei 

* 40g Butter

* 140g Sonnenblumenöl 

* 550ml Milch 

Füllung der Schoko-Nuss Kringel:

* Nutella oder eine andere Schoko-Nuss Creme 

Zubereitung der Schoko-Nuss Kringel:

Für den Teig mischt ihr alle Zutaten und verknetet diese kräftig miteinander. Wenn der Teig fertig ist, wird dieser mittelweich und etwas klebrig sein.

Diesen könnt ihr mit ein wenig Dinkelmehl bestäuben, mit einem Geschirrtuch bedecken und ca. 30min an einem warmen Ort gehen lassen.

Wenn der Teig etwas Volumen bekommen hat, kann dieser nach der Ruhezeit weiter verarbeitet werden. Teilt den Teig in drei gleich große Teile auf. Nehmt den ersten Teigklumpen und rollt diesen auf einer bemehlten Fläche aus. Verteilt nun etwas Nutella oder eine andere Schoko-Nuss Creme auf dem Teig und rollt diesen der Länge nach zusammen.

Diese Rolle wird nun einem Teigschaber in ca. 8-10 gleich breite Stücke geschnitten. Anschließend werden die Teigstückchen werden wie zu einer Kordel gedreht und dann zu einem Knoten gebunden und dann in ein gefettetes Muffin-Blech gesetzt.

In diesem Muffin-Backblech sollten die Schoko-Nuss Kringel an einem warmen Ort noch ca. 30-40min gehen.

So verfahrt Ihr mit allen drei Teigstücken.

Die Teiglinge können nun im vorgeheizten Backofen bei 225°C Ober- und Unterhitze auf der mittleren Schiene für 10-12min backen. Achtet darauf, dass sie eine schöne, braune Färbung bekommen.

Anschließend können die Schoko-Nuss Kringel auf einem Rost unabgedeckt auskühlen – oder noch besser, direkt warm gegessen werden.

Ich wünsche Euch mit diesem Rezept viel Freude! Lasst Euch die Schoko-Nuss Kringel gut schmecken! 

 

Print Friendly, PDF & Email
Facebookpinterest
Facebookpinterestinstagram

3 thoughts on “Schoko-Nuss Kringel

  1. Hallo!
    Die sehen super lecker aus. Bin ja auch ein totaler Hefegebäck Fan. Habe am Wochenende einen Marzipanzopf aus Hefe gebacken. Hhhmm, komme gleich ins schwärmen …
    Liebe Grüße Kerstin

    • Hallo liebe Kerstin,

      das freut mich ja sehr, dass dich meine kleinen und leckeren Schoko-Nuss Kringel zum Schwärmen bringen.
      Hab noch einen wunderschönen Tag,

      liebe Grüße, Mimi

  2. Hallo Mimi,

    die sehen wirklich extrem lecker und saftig aus! Hätte ich jetzt auch gerne einen (oder zwei :D), denn ich liebe auch alles mit Hefe! Und wenn dann noch Schokolade dabei ist, geht es ja gar nicht mehr besser <3
    Danke für die schöne Idee 🙂

    Liebe Grüße,
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.