Würstchen im Schlafrock mit Käse

Würstchen im Schlafrock mit Käse ist ein schnelles und einfaches Fingerfood. Daher eignen sie sich auch wunderbar als leckere Beilage bei Partys oder an Silvester. Entweder als Beilage oder als Fingerfood auf einem Buffet – an einem Kindergeburtstag oder bei einem gemütlichen Fernsehabend sind sie sicherlich genau so willkommen wie bei einem gemütlichen Picknick im Sommer.

Mit diesem Klassiker verabschiede ich mich bei Euch aus dem Jahr 2016 und wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Liebe und Gute für das Jahr 2017! 

Feiert heute Abend schön und lasst es Euch gut gehen. Wir planen heute Abend mit freunden in gemütlicher Runde den Klassiker Raclette. Dazu habe ich mir ein paar leckere Saucen, Salate und weitere Leckereien überlegt. So eben auch meine Würstchen im Schlafrock mit Käse. Zusätzlich gibt es noch meine leckere Knoblauch Mayonnaise, meine Kirsch-Chili-Mayonnaise, einen Geflügelsalat mit Papaya, schwäbischen Kartoffelsalat, Grünen Salat und als süßen Abschluss noch ein Tiramisu. Das wandert dann im neuen Jahr auf den Blog. 

Da ich meine Würstchen im Schlafrock mit Käse auf einen langen Holz-Spieß gespießt habe, eignen sie sich wunderbar als Fingerfood. Hübsch arrangiert habe ich sie in einem alten Einmachglas und dazu noch ein paar rote Sterne. Ebenso könnten auch noch Luftschlangen im Glas das Buffet auflockern. 

Zutaten Würstchen im Schlafrock mit Käse:

* Blätterteig

* Bockwurst 

* etwas geriebener Emmentaler 

Zubereitung Würstchen im Schlafrock mit Käse:

Zunächst halbiert ihr die Bockwürste und richtet die entsprechende Anzahl an Holzspießen her. Danach könnt ihr den Blätterteig in geschlungene Kurven und Formen schneiden und diese dann um die Bockwürste herum wickeln.

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech könnt ihr nun die Würstchen im Schlafrock am Spieß legen. Bevor ihr die Würstchen in den Backofen schiebt, streut ihr noch ein wenig Käse über alle Würste.

Nach 10-12min bei 200°C Umluft sind die Würstchen im Schlafrock mit Käse fertig.

Lasst sie Euch gut schmecken und kommt gut ins neue Jahr! Guten Rutsch wünscht Euch Mimi <3 

Print Friendly, PDF & Email
Facebookpinterest
Facebookpinterestinstagram

One thought on “Würstchen im Schlafrock mit Käse

  1. Heyho,

    habe das Rezeot ausprobiert, kannte bis jetzt nur Würstchen als Hot Dogs haha
    habe noch etwas Käse über den Blätterteig gemacht, hat mega geschmeckt !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.